Keine Angst vor der Zukunft - sie hat längst begonnen!

Teamware bietet ab sofort unter dem Markennamen "Teamcloud" Public Cloud Dienste an.

Das sind skalierbare Lösungen von der einfachen virtuellen Maschine

mit Linux oder Windows bis hin zu Anwendungen wie Digitale Arbeitsplätze oder Docker Container.

Die Abrechnung erfolgt flexibel stündlich, täglich oder monatlich.

Teamcloud basiert auf Openstack, Ceph und Docker.

Betrieben wird Teamcloud in den eigenen Rechenzentren in der Bayerischen Cloud.

Weitere Infos finden Sie hier.

zertifizierung

Teamware erhält die ISO/IEC 27001 Rezertifizierung

Weiterlesen: ISO Rezertifizierung bis 2020

Teamware erweitert seine Hosting Area um neue Flächen bei Noris Network.

Teamware als unabhängiger Internet Provider erweitert seine Hosting Flächen um das brandneue Rechenzentrum von Noris Network in Aschheim.

Jedes Rechenzentrum ist über redundante 1 und 10 Gigabit Glasfaserleitungen angebunden. Alle Rechenzentren sind untereinander über Standleitungen miteinander verbunden.